2 Gedanken zu “Ein Bürgermeister für Mils mit Sachverstand, Handschlagqualität und a „G’spür für’s Dorf“

  1. Ich bin sehr froh, dass sich Herr Pittl Christian mit einem sehr erfolgversprechenden
    Team der Bürgermeisterwahl stellt.
    Es ist allerhöchste Zeit die Einmann-Regierung in und für Mils zu stoppen.
    Es herrschen ja seit geraumer Zeit Sitten und Gebräuche wie im Russland zu
    Stalins Zeiten. Putin’s Verhalten und Tun ist vergleichsweise harmlos, jedenfalls teilweise.
    Ich hoffe aus ganzem Herzen das die Mehrheit der Bevölkerung nicht nur schimpft über das derzeitige Verhalten der Dorfführung, sondern sich auch einmal traut, eine vernünftige Änderung herbeizuführen.
    Das heißt endlich einmal jene zu wählen, welche aus unserem Dorf wieder ein lebenswertes zu Hause machen wollen, wo man auch wieder sagen darf wo der Schuh drückt und dies auch gehört und behandelt wird.

  2. Lieber Heinz
    danke für diesen Vertrauensvorschuss – der Wille und die Ideen, wie man Mils wieder lebens- und liebenswert machen kann, stehen bei uns jedenfalls an oberster Stelle. Dabei ein Team zu haben, dem das ebenso ein Herzensanliegen ist wie mir, ist dabei mein großes Glück und unsere große Stärke.
    Schöne Grüße
    Christian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*